Plüschwelt-Glossar

Plüschsonderanfertigung:

Sonderanfertigungen aus Plüsch umfassen alle Arten und Modelle, die individuell aus Plüsch angefertigt werden. Es können also individuelle Maskottchen sein, aber auch klassische Plüschtiere oder Rucksäcke aus Plüsch beziehungsweise Hausschuhe und Schlüsselanhänger aus Plüsch fallen darunter. Die dabei verwendeten Plüschstoffe fallen je nach Design und Modell unterschiedlich aus. Eine Plüschsonderanfertigung läuft in der Regel in 4 wesentlichen Schritten ab – mehr Informationen dazu finden Sie hier.

Walking Act Kostüm:

Ein Walking Act Kostüm ist ein Kostüm, das von einem Menschen getragen wird. Fast immer stellt es ein Maskottchen dar. Das Grundgerüst besteht meist aus Polyschaum, der zurechtgeschnitten dann die Grundform darstellt. Der Polyschaum wird entsprechend geschliffen und modelliert und anschließend mit Plüsch bezogen, so dass das eigentliche Design zum Vorschein kommt. Nachträglich werden Applikationen wie Sticke, Drucke oder Gummisohlen angebracht und die Kleidung (soweit vorhanden) wird passend für den individuellen Walking Act geschneidert. Der fertige Walking Act wird als Kostüm auf Messen oder Veranstaltungen und Events aller Art eingesetzt. Das individuelle Design und der Maskottchen-Charakter helfen dabei Aufsehen zu erregen und eine besonders tolle Werbewirkung zu erzielen. Hier sehen Sie ein Beispiel für solch ein Walking Act Kostüm.

Plüschtiere als Werbeartikel:

Plüschtiere eignen sich durch die positive Ausstrahlung, die angenehme Haptik und den individuellen Logodruck oder die Anbringung eines Firmenlogos mit Stick besonders gut für einen Einsatz als Werbeartikel. Je nach verwendetem Plüschmaterial und auch abhängig von der Größe des Plüschtiers können auch weitere Accessoires angebracht werden, die mit dem werbenden Unternehmen positiv in Verbindung gebracht werden. Solch ein Plüschtier Werbemittel ist besonders gut als Werbegeschenk für Kinder geeignet. Noch besser ist die Wirkung als Werbeartikel, wenn das Plüschtier so individuell gestaltet wird, dass es ein eigenes Maskottchen wird, welches nur mit dem Unternehmen oder der Marke in Verbindung gebracht werden kann. Dann spricht man von einem Maskottchen.

Maskottchen:

Maskottchen dienen meist als Erkennungszeichen mit hohem Wiedererkennungswert für ein Unternehmen oder eine Marke. Sie eignen sich aber auch als Werbefigur für eine Stadt, oder auch für Veranstaltungen und Institutionen. Im Rahmen von Werbekampagnen orientieren sich Maskottchen meist am Corporate Design des Unternehmens. Maskottchen aus Plüsch haben die Eigenschaft, dass sie gleichermaßen Kinder, als auch Erwachsene als kreatives Werbemittel ansprechen und eine Wertigkeit und Liebe zum Unternehmen verkörpern. Auch im Rahmen von Mitarbeiter Motivationskampagnen können Maskottchen einen besonderen Stellenwert einnehmen, da sie helfen, dass sich die Mitarbeiter mit dem Plüschmaskottchen und dadurch auch mit Ihrer Firma identifizieren. Individuelle Maskottchen stellen somit die ideale Werbefigur für Unternehmen dar, da sie sowohl das Unternehmen positiv verkörpern, als auch als Werbemittel zu Kundenbindungszwecken und zur Mitarbeitermotivation eingesetzt werden können.

Plüschtier Hersteller

Unternehmen die sich ein Plüschtier herstellen lassen möchten, wenden sich am besten an einen Plüschtier Hersteller, der in der Umsetzung von individuellen Kuscheltieren Erfahrung und Know-How hat. Als Plüschtier Hersteller muss man auf wesentliche Dinge vor, während und nach der Produktion achten. Bereits bei der Entwicklung für individuelle Plüschtiere müssen Hersteller auf die Einhaltung der deutschen und europäischen Spielwarennormen achten. An einer passenden Auswahl geeigneter Plüschstoffe, sowie der richtigen Füllwatte kommt man als Kuscheltier Hersteller nicht vorbei. Während der Plüschtier Produktion wird auf die Umsetzung und die Verarbeitungsqualität geachtet. Bevor alle Plüschtiere fertig produziert sind, wird eine finale Qualitätskontrolle nochmals die Güte der einzelnen Stofftiere bestätigen. Bei der Auslieferung an die Kunden, spielt auch die richtige Verpackung eine wichtige Rolle, um die Stofftiere vor Beschädigung und Verschmutzung zu schützen. Für Plüschtier Hersteller ist somit jedes einzelne Detail der Plüschtier Produktion wichtig: von der Designerstellung, über die Massenanfertigung, bis hin zur Auslieferung. Die einzelnen Schritte der Kuscheltier Herstellung sind unter der Rubrik Sonderanfertigung zu finden.

Plüschsortiment

Im Plüschsortiment finden Sie eine Vielzahl bestehender Plüschtiere und Figuren aus Plüsch. Das Plüschsortiment ist nach verschiedenen Kategorien gegliedert, so finden sich unter anderem Kategorien für Plüschbären, Kühe als Kuscheltiere, oder auch Plüschrucksäcke und Schlüsselanhänger aus Plüsch. In den Kategorien selbst findet sich dann eine Übersicht verschiedener Modelle der jeweiligen Gattung. Die Artikel im Plüschsortiment können alle abgeändert oder auch mit einem Logo versehen werden und so als Plüsch Werbemittel zum Einsatz kommen.

Werbegeschenk für Kinder

Ein Werbegeschenk für Kinder sollte nicht nur unbedenklich in der Handhabung und ansprechend im Design sein. Plüschtiere als Promotionartikel für Kinder haben darüber hinaus den Kuschelfaktor. Kuscheltiere eignen sich daher besonders gut als Werbegeschenk für Kinder – insbesondere mit einem Logo individuell ausgestattet, oder als Maskottchen individuell hergestellt, stellen Plüschtiere einen positiven Bezug zwischen Unternehmen und Kind her. Man kann aus dem bestehenden Plüschsortiment das passende Modell auswählen, oder gleich eine Plüsch Sonderanfertigung für Kinder beauftragen.

Super Soft Velboa Plüsch

Super Soft Velboa Plüsch ist unser meistverkaufter Plüschstoff. Er eignet sich durch seine enge Kämmung und die hochwertige Webung besonders gut als kuscheliger, weicher und trotzdem kurzfloriger Plüsch Stoff. Vielseitig einsetzbar kann er sowohl für individuelle Maskottchen verwendet werden, als auch für Plüschtiere und Babyartikel für den deutschen Spielwarenhandel. Super Soft Velboa Plüsch ist darüber hinaus für Allergiker geeignet und in der Waschmaschine bei 30°Celsius waschbar.

Füllwolle für Plüschtiere

Als Füllwolle für Plüschtiere kommt meist PP-Wolle zum Einsatz. Wolle aus PP klumpt nicht, ist gesundheitlich unbedenklich, allergikergeeignet und waschbar. Außerdem ist die verwendete PP-Wolle besonders flauschig, langlebig und formstabil, wodurch sie für langes und kuscheliges Leben unserer Plüschtiere sorgt.

Spielwarennormen und Plüsch

Selbstverständlich stehen die Unbedenklichkeit und die Hochwertigkeit bei Plüschtieren im Vordergrund. Für Plüsch Spielwaren gelten in Deutschland und Europa die Spielwarennormen nach DIN-EN71, CE, nach denen alle Plüschtiere gefertigt sein müssen. Unter anderem muss dabei geprüft werden, ob das verwendete Material frei von giftigen AZO Stoffen und Schwermetallen ist, inwieweit alle Teile festgenäht wurden, so dass keine Teile verschluckt werden können, aber auch die Entflammbarkeit muss überprüft werden und inwieweit die verwendeten Farben auch speichelecht sind. Die deutschen und europäischen Spielwarennormen sehen eine Vielzahl von Prüfungen vor. Die Spielwarennormen werden regelmäßig erneuert und entsprechend der neuesten Erkenntnisse angepasst. Details zu den Anforderungen an ein Plüschtier im Hinblick auf die aktuellen Spielwarennormen werden Ihnen auch von den Plüschwelt Profis mitgeteilt.